Bitcoin Motion Erfahrungen

Welche Gebühren gibt es?
Einer der großen Vorteile von Bitcoin Motion ist, dass es keine Kontoeinrichtungs- oder Verwaltungsgebühren gibt. Auch Inlandsüberweisungen sind gebührenfrei, sofern sie über das Zahlungsnetzwerk von Bitcoin Motion abgewickelt werden. Bei Zahlungen über das SWIFT-Netzwerk wird eine Gebühr von 10 £ erhoben.

Beim Umtausch von Währungen berechnet Bitcoin Motion eine Gebühr von 0,5 % bis 1 % über dem Interbanken-Wechselkurs. Für Kartentransaktionen zahlen die Kunden den Interbankenkurs zuzüglich einer geringen Marge für die folgenden Währungen:

Euro
US-Dollars
Australische Dollar
Hongkong-Dollar
Britische Pfund
Schweizer Franken
Singapur-Dollar
Japanische Yen
Neuseeländische Dollar
Kanadische Dollar
Wie man sich bewirbt
Um einen Antrag zu stellen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Get Started“ oben auf der Bitcoin Motion-Website. Sie müssen eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eine Kommanditgesellschaft, eine offene Handelsgesellschaft oder ein Einzelkaufmann sein. Investmentfirmen, Waffenhändler, Glücksspielunternehmen, Pharmaunternehmen und Wohltätigkeitsorganisationen werden nicht akzeptiert.

Ist es sicher?

Bitcoin Motion wird von der Financial Conduct Authority (FCA) beaufsichtigt und verfügt über eine Lizenz für E-Geld-Institute. Das bedeutet, dass die Kundengelder auf einem gesperrten Konto verwahrt werden müssen. Sollte Bitcoin Motion seine Geschäftstätigkeit einstellen, sind die Gelder auf dem Konto vor Forderungen anderer Gläubiger gegen das Unternehmen geschützt.

Da Bitcoin Motion keine Bank ist, sind die Gelder nicht durch das Financial Services Compensation Scheme (FSCS) geschützt, das Einlagen bis zu 85.000 £ abdeckt.

Vor- und Nachteile
Vorteile
Über die Mehrwährungskonten können Guthaben in 11 Währungen gehalten und lokale Zahlungen empfangen werden.
Günstige Devisenkurse.
Keine monatlichen Kontogebühren.
Möglichkeit der Integration mit Online-Shops wie Amazon und PayPal.
Nachteile
Wenn Ihr Unternehmen nur in britischen Pfund arbeitet, benötigen Sie die Funktionalität eines Geschäftskontos mit mehreren Währungen nicht.
Bietet eine ähnliche Anzahl an globalen Währungen zum Umtausch an wie einige seiner Konkurrenten.
Nicht durch das Financial Services Compensation Scheme abgedeckt.

Bitcoin Motion Urteil

Wenn Ihr Unternehmen regelmäßig internationale Geschäfte tätigt, ist Bitcoin Motion eine Option, die Sie unbedingt ausprobieren sollten. Mit wettbewerbsfähigen Wechselkursen, Mehrwährungskarten, die von Ihren Mitarbeitern genutzt werden können, und keinen monatlichen Kontogebühren hat Bitcoin Motion eine Menge Pluspunkte. Informieren Sie sich jedoch immer gründlich und vergleichen Sie Gebühren und Währungen mit denen anderer Konten, um sicherzustellen, dass es die richtige Wahl für Sie und Ihr Unternehmen ist.

Wenn Sie sich für ein Bitcoin Motion-Konto anmelden möchten, besuchen Sie einfach die Website des Unternehmens. Wenn Sie diese Bewertung gelesen und beschlossen haben, dass das Bitcoin Motion-Konto nichts für Sie ist, können Sie auch andere Geschäftskonten auf dem Markt vergleichen.

Kann ich bei Bitcoin Motion auch ein Privatkonto eröffnen?
Nein, Bitcoin Motion bietet derzeit nur Geschäftskonten an. Diese Konten sind nicht für die private Nutzung bestimmt.

Was ist ein globales Konto?
Das Globalkonto ist eine Inkassofunktion von Bitcoin Motion. Sie erhalten damit eine Kontonummer, mit der Sie Geldbeträge von verschiedenen Plattformen wie Amazon und PayPal oder von Händlern über SWIFT und/oder inländische Zahlungsmethoden einziehen können.

Das globale Konto verwaltet kein Geld, sondern zieht nur die Zahlungen ein. Diese werden dann Ihrer Brieftasche gutgeschrieben, damit Sie sie überweisen können.

Hat Bitcoin Motion eine mobile App?
Ja, Bitcoin Motion hat eine iOS-App, die im App Store heruntergeladen werden kann, und eine Android-App, die im Google Play Store heruntergeladen werden kann.